Weiterbildung fĂŒr den Kreis Pinneberg. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Kreis Pinneberg

« Zurück

Abschluss: Geprüfte/r Industriemeister/in - Fachrichtung Metall (IHK) - Vollzeit

Inhalt

Diese Weiterbildung ermöglicht die Qualifikation zum/zur geprüften Industriemeister/in Metall (IHK). Durch die komprimierte Wissensvermittlung in der Vollzeitvariante können die Inhalte in kompakter Form schneller vermittelt werden. Ziel des Lehrgangs istes, berufserfahrene, technische Führungskräfte mit umfangreichen Kenntnissen betrieblicher und betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge sowie fachlich kompetente Werksleiter/innen mit Personalverantwortung auszubilden. Das umfangreiche, praxisbezogene Know-how ist in Unternehmen gefragt. Der Lehrgang bereitet auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor. Die Zulassung ist vor Lehrgangsbeginn bei der IHK zu überprüfen. Im Veranstaltungspreis sind Fachliteratur, Lernmaterial und Prüfungsgebühren der IHK nicht enthalten.

Abschluss: IHK-Abschluss

Abschluss
Meister/in - Metall () i
Förderungsart
BAföG (Meister Techniker u.a.) () i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
22.10.18 - 03.05.19 6 Monate (980 Std.)
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
5990 € Ramskamp 8
25337 Elmshorn

Mo - Fr: 08:00 - 15:00
Kurs buchen.­.­.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verÀndern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles ĂŒber das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den gelÀufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer NĂ€he? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tÀtig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden BundeslÀnder.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^