Weiterbildung für den Kreis Pinneberg. Den richtigen Kurs finden.

Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Kreis Pinneberg

« Zurück

Waffensachkunde gem. § 7 (1) WaffG für Angestellte des Bewachungsgewerbes (Kurzwaffen)

Inhalt

Ziel: Erlangen der Waffensachkunde gem. § 7(1) WaffG für Personal des Bewachungsgewerbes.

Teilnehmerkreis: Selbstständige und Mitarbeiter im Sicherheitsgewerbe, die bei bestimmten Tätigkeiten eine Schusswaffe führen (Geld-, Wert- und Sicherheitstransport, Personenschutz, Bewachung von militärischen Anlagen, Liegenschaften etc.) oder beispielhaft im Veranstaltungsschutz diesbezüglich grundlegende Kenntnisse oder eine entsprechende waffenrechtliche Erlaubnis benötigt.

Ausbildungsinhalte:

  • Bestimmungen, Beurteilungen, Definitionen aus dem Waffengesetz
  • (WaffG) und aus der Allgemeinen Waffenverordnung (AWaffV)
  • DGUV Vorschrift 23
  • Sicherer Umgang Waffen und Munition
  • Waffentechnik
  • Notwehr und Notstandsrechte
  • Waffensachkundeprüfung

Ausbildungsdauer: 1. Woche (5. Tage)

Zertifikat
Waffensachkunde ()

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^